JUNI 2017

Der Mai in diesem Jahr war aussergewöhnlich warm und sonnig. Kaum Regen und relativ hohe Temperaturen haben dafür gesorgt, dass die Stauden und Sträucher im Garten förmlich explodiert sind. Noch nie haben Ende Mai im Sauerland die ersten Rosen geblüht. Doch in diesem Jahr ist es anders. Die erste Ramblerrose PHM öffnet schon Ende Mai ihre zartrosa Blüten und verströmt einen betörenden Duft. "Leonardo da Vinci" und "Pink Cloud" öffnen auch schon ihre ersten Knospen. Der Garten ist im Sommermodus und jetzt heisst es, jeden Tag zu genießen. Am letzten Sonntag im Juni ist wieder die offenen Gartenpforte und unter dem Motto "GARTENLUST IM SAUERLAND" öffnen 14  private Gärten ihre Pforte für gartenbegeisterte Besucher. Lassen Sie sich überraschen und geniessen Sie einen Tag bei Gartenfreunden.


 

                           Die ersten Rosen beginnen Anfang Juni zu blühen

 

 


                      Geranium Magnificum sorgt für blaue Stunden im Garten





Traumhaft blüht jetzt die Mixed Border mit Chinesischem Blumenhartriegel, Allium

                                              und vielen anderen Stauden




 

 

 

 


                            Morgensonne am Teich mit Geranium Magnificum