DEZEMBER/JANUAR 2019/2020

Was für ein Gartenjahr ! Jetzt im Winter kommt der Gärtner zur Ruhe und ich blicke zurück auf dieses extreme Jahr in meinem Garten. Der zweite Sommer hintereinander mit extremer Hitze und vor allen Dingen großer Trockenheit. Viele Wochen hat es nicht geregnet. Gärtner und Pflanzen haben in diesen Wochen sehr gelitten. Viele Stauden und Sträucher haben in diesem extremen Sommer bewiesen, dass sie für trockene und warme Jahre bestens geeignet sind. Andere wiederum haben es nicht überstanden oder kümmern noch vor sich hin. Kein Wunder, dass Präriestauden, Kiesgärten und Pflanzen aus wärmeren Gefilden sich hier wohl fühlen und gut gedeihen. Wir Gärtner werden umdenken müssen. Die Bodenvorbereitung muss dem Klimawandel angepasst werden, damit er für die Pflanzen die optimalen Wachstumsbedingungen bereit hält. Wir alle müssen umdenken und ichh bin mir sicher, dass wir lernfähig sind und uns auf das was kommt einstellen können. Natürlich müssen wir uns von heißgeliebten Stauden, die bisher unsere Beete schmückten, verabschieden. Das wird sicher für den ein oder anderen nicht gerade leicht. Aber jeder Neuanfang birgt auch etwas Gutes und Interssantes für uns in sich. Lassen wir uns einfach überraschen, wohin die Reise geht. Bleiben wir weiter neugierig auf Unbekanntes und offen für Neues. Ich bin mir sicher, dass wir Gärtner das schaffen.


In der aktuellen LANDlust ist ein schöner Bericht über meinen Novembergarten. Besonders gefreut hat es mich, dass man für diesen Bericht meine eigenen Fotos eingesetzt hat. Eine kleine Bestätigung für meinen Garten im Winter und natürlich auch für mich. Werfen sie einen Blick in die aktuelle Ausgabe - es lohnt sich.

    

      Und hier einige Winterimpressionen aus meinem Garten im Dezember 2019:



                                  Sonnenaufgang nach einer frostigen Nacht



                                            So schön kann Winter sein




                                              Frostiger Dezembermorgen



                                                  Winterlicher Sitzplatz



                                                    Holzdeck am Teich



                                                 Terrasse mit Weitblick

 

 

E-Mail